Volleyballturnier in Hirsau

Wie schon seit Jahren zuvor nahmen wir am ersten Wochenende im Februar am Turnier in der Landesklinik teil. In freundlicher und sportlicher Atmosphäre spielten 8 Mannschaften um den Wanderpokal. Nach sehr guten Spielen erreichten wir erstmals das Halbfinale.

In einem weiteren sehr umkämpften aber immer fair geführten Spiel gegen den späteren Turniersieger mussten wir uns geschlagen geben und spielten letztlich im kleinen Finale. Nach mehr als 7 Spielen an einem Tag war aber die Luft dann raus, so dass wir letztlich den 4. Platz belegten.  Nach allem sind wir dennoch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Insbesondere wenn man bedenkt, dass die beiden Mannschaften auf den ersten Plätzen fast ausschließlich aus aktiven Spielern bestanden, die zum Teil Landesliga bzw. Kader spielen. Es hat auf jeden Fall allen wieder großen Spaß gemacht und wir hoffen, die Erfahrungen in die Runde einzubringen und auch nächstes Jahr wieder eine Mannschaft stellen zu können.

Beitrag & Bilder: Thorsten Liebers

  • slide

  • slide

  • slide

  • slide

  • slide

  • slide

  • slide