Vereinsmeisterschaften 2018

TT-Vereinsmeisterschaften am Samstag, den 13. 1. 2018.

 Hrren EinzelHerren Doppel
1. PlatzMichael PotzErwin Schlag / Bernhard Eckert
2. PlatzTobias WeindorfAnton Stavridis / Felix Hafner
3. PlatzFrank RomannTobias Weindorf / Karl Weber
Anton StavridisHarald Richter / Dieter Gayer
 Jungen U15 EinzelJungen U15 Doppel
1. PlatzNicola FichtingerManuel Aldinger / Laurin Slunsky
2. PlatzManuel AldingerJonathan Eckhardt / Levi Sonnberger
3. PlatzJonathan EckhardtDavid Eckhardt / Konstantin Krauss
4. PlatzLaurin Slunsky
5. PlatzLevi Sonnberger
6. PlatzDavid Eckhardt
6. PlatzKonstantin Krauss

Das Bild zeigt die Sieger und Platzierten bei den Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2018 vom TSV Enzweihingen. Unter insgesamt 19 Teilnehmer setzet sich Michael Potz als neuer Vereinsmeister durch, hier in Bildmitte mit Pokal. Mit seinem variablen Abwehrspiel erreichte er ungeschlagen das Endspiel gegen Tobias Weindorf.  Den dritten Platz  teilten sich Frank Romann und Anton Stavridis. Im Doppelwettbewerb wurden die Partner zugelost. Ebenfalls ungeschlagen wurden Erwin Schlag / Bernhard Eckert Vereinsmeister im Doppel, im Bild links mit Doppelpokal. Auf den weiteren Plätzen folgten Anton Stavridis / Felix Hafner vor den beiden Drittplatzierten Tobias Weindorf / Karl Weber und Harald Richter / Dieter Gayer.

Das Bild zeigt die Sieger und Platzierten bei der TT-Jugend. Unter den 7 Teilnehmern setzte sich Nicola Fichtinger als neuer Vereinsmeister der TT-Jugend durch, nicht auf dem Bild abgebildet. Den zweiten  Platz belegt Manuel Aldinger in Bildmitte vor Jonathan Eckardt links von ihm. Auf den Plätzen vier und fünf folgen Laurin Slunsky und Levi Sonnberger. Den gemeinsamen sechsten Platz belegen David Eckardt und Konstantin Krauss.