Julian Gayer wurde Kreismeister!

   

Leichtathletik Kreismeisterschaften

19.06.2010

in Murr

KREISMEISTERTITEL NACH ENZWEIHINGEN

 

Am Samstag, den 19. Juni 2010 trafen sich viele junge Leichtathleten aus dem Landkreis in Murr. Auch der Enzweihinger TSV war mit sieben hochmotivierten kleinen Sportlern vertreten und alle haben bei guten Wetterbedingungen darum gekämpft, höher, weiter und schneller zu sein als die anderen.

Julian Gayer gelang das auch, denn er wurde Kreismeister im Dreikampf bei den 9jährigen. Er sprang 3,16 m, rannte die 50m in 8,3 s und warf den Ball 38 m weit. Eine erstaunliche Weite.

Auch bei den 11 jährigen durfte ein Enzweihinger aufs Treppchen: Noah Klein wurde Dritter im Vierkampf (Weitsprung: 3,98m, Sprint: 7,7s, Hochsprung: 1,12m, Ballwurf: 32m).

Die anderen Enzweihinger Leichtathleten überzeugten mit ihren Ergebnissen vor allem beim Vierkampf zu dem neben Weitsprung, Ballwurf und Sprint auch der Hochsprung gehört. Fabienne Wurm wurde Vierte bei den 10jährigen, Elia Klein 9. bei den 10jährigen , Marcel Wurm 11. bei den 11jährigen und Louisa Pfisterer 16. bei den 10jährigen. Niklas Zuber wurde außerdem noch 26. bei den 8jährigen im Dreikampf.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Athleten, und wir warten gespannt auf die Ergebnisse bei den Einzelkreismeisterschaften im Juli nach dem Motto:

HÖHER, WEITER UND SCHNELLER!

 

Bericht und Bild: Ailyn Klein

Homepage<< Homepage