Württembergische Indiacameisterschaften

 

Am 17.03.2007 fanden in Wangen i.A. die Württembergischen Indiacameisterschaften statt.

 

Alle Enzweihinger Mannschaften waren sehr erfolgreich und belegten die ersten oder zweiten Plätze.

Die Aktiven qualifizierten sich damit für die Süddeutschen Meisterschaften, die Senioren direkt für die Deutschen Meisterschaften.

Für die Jugend hatten nur zwei Württembergische Vereine gemeldet (Enzweihingen und Ötisheim). Alle Teams waren daher schon

im Voraus für die Deutschen Meisterschaften spielberechtigt. Der Meister sollte trotzdem ermittelt werden; um Zeit und Geld zu sparen,

wurden die Spiele aber von Wangen nach Enzweihingen verlegt. Sie fanden am letzten Freitag statt, mit den folgenden Ergebnissen:

 

männliche Jugend 11-14: Enzweihingen – Ötisheim: 25:11 und 25:5

weibliche Jugend. 11-14: Enzweihingen – Ötisheim: 17:25 und 9:25

weibliche Jugend 15-18 Enzweihingen  – männliche Jugend 15-18 Ötisheim: 21:25 und 25:19 (außer Konkurrenz)

     

Alle neuen Württembergischen Meister auf einen Blick:

Altersklasse Württ. Meister
   
Männl. Jugend 11-14 TSV Enzweihingen
Weibl. Jugend 11-14 Indiaca Ötisheim
   
Männer 19+ VFL Gerstetten
Frauen 19+ TSV Enzweihingen
Mixed 19+ TSV Enzweihingen
   
Männer 35+ VFL Gerstetten
Frauen 35+ TSV Enzweihingen
Mixed 35+ VFL Gerstetten
  
Männer 45+ MTG Wangen
Frauen 45+ SV Eglofs
Mixed 45+ MTG Wangen
  
Männer 55+ TSV Bietigheim
Frauen 55+ MTG Wangen
Mixed 55+ TSV Bietigheim
  

 

back<< Homepage

 
 

  

Annahme, Stellen, Angriff!

  

   

alle Bilder: VKZ